• Beginner Einsteiger

    Your Label

    • Du hast bislang keinerlei Vorerfahrung.

    • Du hast noch keinen Shibari-Kurs bei mir oder einem anderen Lehrer besucht.

    • Du bist Autodidakt und/oder hast bisher nur aus Büchern und Videos gelernt.

    • Du bist Quereinsteiger aus einem anderen Bereich (z.B. BDSM, Western Style, etc.).
  • Elementary I Elementar I

    Your Label

    • Du kannst ein Consent-Gespräch führen.

    • Du kennst elementare Gefahren und Sicherheitsmaßnahmen.

    • Du kannst eine Handschelle fesseln, die nicht kollabiert.

    • Du kennst weitere elementaren Techniken und einfache Fesselungen mit einem Seil.

    • Du weisst um die Wirkung von Seilen und wie man den Partner im Anschluss betreut.
  • Elementary II Elementar II

    Your Label

    • Du kennst die Tücken der Seilführung und wie man das Seil schont.

    • Du hast ein rudimentäres Verständnis für die Wirkung von Raum und Position.

    • Du kennst den Unterschied zwischen Senden und Empfangen.

    • Du kannst eine belastbare Gote (z.B. Takate Kote) mit zwei Seilen fesseln und verstehst ihren Aufbau.

    • Du bist in der Lage deinem Partner immer wieder Aufmerksamkeit zu schenken.
  • Intermediate I Mittelstufe I

    Your Label

    • Du weisst wie man Consent immer wieder prüft und aufrecht erhält.

    • Du kennst grundlegende Japanische Fachbegriffe und ihre Bedeutung.

    • Du kannst eine belastbare Gote mit drei Seilen fesseln und dem Körper des Partners anpassen.

    • Du beherrschst mind. noch zwei weitere, alternative Oberkörperfesselungen.

    • Du beherrschst mindestens eine Beinfesselung (wie z.B. Futo-Momo).
  • Intermediate II Mittelstufe II

    Your Label

    • Du weisst um die Proximität und das Spiel mit Nähe, Distanz und Energie.

    • Du beherrschst verschiedene Newazatechniken und kannst eine modulare Gote aufbauen.

    • Du kannst eine Suspension-Line (Tsuri) auf verschiedenen Arten sicher abschließen.

    • Du beherrschst eine Semi-Suspension (wie z.B. Kata Ashi Tsuri) und weisst damit ein emotionales Fessel-Erlebnis zu gestalten.
  • Advanced I Oberstufe I

    Your Label

    • Du hast eine reibungslose Seilführung und kannst den Partner fokussieren.

    • Du bist in der Lage eine Session am Boden zu gestalten und mit deinem Partner eine gute und ausdauernde Seilzeit zu verbringen.

    • Du weisst um die Gefahren bei der Suspension und kennst wirksame Notfallstrategien.

    • Du beherrschst mindestens eine Voll-Suspension (wie z.B. Yoko Zuri) sauber und in angemessener Zeit.

    • Du kannst den Partner sicher landen lassen und weisst was im Anschluss nötig ist um körperlichen und seelischen Stress zu vermeiden.
  • Advanced II Oberstufe II

    Your Label

    • Das Seil selbst stellt keine Ablenkung mehr da. Du weisst wie man bei/trotz Korrekturen den Energie-Level aufrecht erhält.

    • Du weisst um die relevanten Gefahrenquellen (Boden und Luft) und kannst sie ausschließen.

    • Du beherrschst mindestens zwei Suspensions sauber und in angemessener Zeit.

    • Du beherrschst mehrere Progressionen und mindestens eine Transition zwischen den vorher genannten Suspensions.

    • Du hast ein tiefes Verständnis für die Wirkung von Raum, Nähe, Distanz, Dynamik und Energie.

    • Du weisst wie man eine erfüllende Session am Boden und/oder in der Luft für sich und seinen Partner gestaltet, beginnend von der Anbahnung bis zur Nachbetreuung.

Diese Übersicht soll dir als Quereinsteiger helfen dich besser in mein Lernprogramm einzuordnen. Schau einfach in welchem Feld du dich am meisten wiederfindest und schreib mir bei Fragen eine Nachricht.